Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Baubiologie + Energie

12.10.2017 um 10:00 - 14.10.2017 um 16:00

+++ HIER FINDEN SIE DAS SEMINAR VOM 14.-16. JANUAR 2016 – DIE INHALTE FÜR 2017 WERDEN DEMNÄCHST EINGESTELLT +++

Das Wissen rund um das energiesparende und baubiologische Bauen und Sanieren sowie zur Haustechnik schreitet schnell voran. Die rechtlichen Rahmen- und Förderbedingungen ändern sich. Die laufende Fortbildung ist deshalb für eine qualifizierte Beratung und Planung unverzichtbar!
Dieses Fortbildungsseminar wird von der dena für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz- Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 16 Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), 6 Unterrichtseinheiten (Energieberatung im Mittelstand), 6 Unterrichtseinheiten (Nichtwohngebäude) angerechnet. Der Fortbildungscode lautet 22XLK (gilt vorerst nur für Wohngebäude).

Für Baubiologische Gebäude-Energieberater/innen IBN und Teilnehmer sowie Absolventen des Fernlehrgang Baubiologie IBN.

Agenda

Das Programm können Sie hier herunterladen.

Donnerstag, 14. Januar 2016

10:00 – 10:45 Einführung, Begrüßung, Vorstellungsrunde (Ulrich Bauer und Winfried Schneider, IBN)
10:45 – 13:00 IBN-Leuchtturmprojekt: Baukonstruktion und erste Erfahrungen (Winfried Schneider, IBN) / Beleuchtungskonzept (Tanja Käppel)
13:00 – 14:30 Mittagessen
14:30 – 15:15 Baubiologen und Energieberater richtig versichern (Dipl.-Ing. Steffen Lehmann, UNIT Versicherungsmakler GmbH)
15:15 – 18:00 Innendämmung im Gebäudebestand: Einführung in die Innendämmung – Gründe, Vor- und Nachteile / Widerstreit der Systeme – Dampfbremse oder diffusionsoffen und kapillaraktiv / Besonderheiten der Konstruktion und feuchtetechnische Bemessung (Frank-Stefan Meyer)
18:00 – 19:30 Abendessen
ab 20:00 Lockere Runde, Teilnehmerbeiträge, Fragen moderiert diskutieren

Freitag, 15. Januar 2016

08:45 – 10:15 KfW-Dokumentation – Planung, Bauleitung, Dokumentation Luftdichtigkeitskonzept, Lüftungskonzept / Anforderungen an die Bauleitung und Dokumentation (Ralf Lichtenthäler)
10:15 – 11:00 Licht ist Leben – Neues von der LED (Joachim Gertenbach)
11:30 – 13:00 Flachdächer in Holzbauweise führen (k)ein Schattendasein (Daniel Kehl)
13:00 – 14:30 Mittagessen
14:30 – 16:00 Energetisch selbstversorgte Häuser mit Solarthermie und/oder Photovoltaik – Sonne, Wärme, Strom und Speicher (Prof. Dr.-Ing. Natalie Eßig)
16:30 – 18:00 Haustechnik-Konzept im neuen IBN-Bürogebäude (Frank Hartmann)
18:00 – 19:30 Abendessen
ab 20:00 Lockere Runde, Teilnehmerbeiträge, Fragen moderiert diskutieren

Samstag, 16. Januar 2016

08:45 – 10:15 Weniger ist mehr – wie können wir einfacher bauen? Nachhaltigkeitsbewertung der KfW (Karlheinz Müller) / Baubiologische Nachhaltigkeitsbewertung. Wie können die Steckbriefe des DGNB helfen? (Holger König)
10:15 – 11:00 Online-Einführung in WECOBIS und Ökobaudat (Holger König)
11:30 – 13:00 3 Workshops zur Nachhaltigkeit (Aspekte: Kosten, Technik, Ökobilanz, Details) Workshopleitungen: Holger König, Karlheinz Müller, Rolf Canters
13:00 – 14:30 Mittagessen

Vormittags und nachmittags finden Kaffeepausen statt. Zu allen Themen ist Zeit für Fragen an die Referenten sowie Diskussionen vorgesehen. Zudem sind an den zwei Abenden lockere Runden geplant, auch dabei können in kleineren oder größeren Gruppen gewünschte Themen besprochen werden.
Kurzbeiträge (max. 15 min.) der Teilnehmer sind erwünscht – bitte ggf. um Mitteilung!

Seminarleitung
Ulrich Bauer, Architekt und Baubiologe IBN

Seminarort
Loheland-Stiftung, Tagungsstätte Wiesenhaus, 36093 Künzell bei Fulda, Tel. 0661-392700 / Fax: 0661-392777, wiesenhaus@loheland.de / www.wiesenhaus.de
Wir empfehlen eine baldige Zimmervorreservierung im Wiesenhaus! In den Preisen für die Vollpension sind alkoholfreie Getränke und Kuchen enthalten.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich über unser Online-Formular an.
Alternativ können Sie für Ihre Anmeldung unser PDF-Formular benutzen!

IBN, Erlenaustr. 24, 83022 Rosenheim, Tel.: 08031-353920, Fax: 08031-35392-29, institut@baubiologie.de
Programm und Anmeldeformular auch bei www.energieberater.baubiologie.de

Gebühr
Seminar (ohne Übernachtung) = 420 € – mehrwertsteuerbefreit
In dieser Gebühr sind die Kosten für Getränke und Kuchen in den Kaffeepausen enthalten. Zahlbar bis 31.12.2015. Kontoverbindungen siehe Anmeldeformular!

Sonstiges

  • Weitere Informationen siehe www.energieberatung.baubiologie.de!
  • Höchstteilnehmerzahl: 35 / bitte baldmöglichst anmelden
  • Vorrang haben „Baubiologische Gebäude-Energieberater/innen IBN“
  • Die Teilnahmezusage und Teilnehmerliste – zur Bildung von Fahrgemeinschaften erhalten Sie ca. 5 Wochen vor dem Seminar
  • Fahrthinweise und Busverbindungden ab Bahnhof Fulda: www.wiesenhaus.de
  • Nach dem Seminar bekommen Sie innerhalb von 3 Wochen ein Teilnahmezertifkat und eine Zahlungsbestätigung
  • Bei Teilnahmestornierung nach Versand der Teilnahmezusage wird eine Gebühr von € 100,-, bei kurzfristiger Absage jeweils bis 1 Woche vor Seminarbeginn wird eine Gebühr von € 250,- berechnet (alternativ kann ein Ersatzteilnehmer an das IBN vermittelt werden). Wir empfehlen den Abschluss einer Seminar-Rücktritts-Versicherung.
  • Kleinere Änderungen im Programmablauf behalten wir uns vor.

Details

Beginn:
12.10.2017 um 10:00
Ende:
14.10.2017 um 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Loheland-Stiftung, Tagungsstätte Wiesenhaus
Künzell bei Fulda
Fulda, 36093 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0661-392700
Webseite:
http://www.wiesenhaus.de/