Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

VB-Praxis-Seminar: Licht-Mess-Praxis

04.11. - 06.11.

Referent: Dip.-Ing. Joachim Gertenbach

Kunstlicht weist ganz andere Eigenschaften auf, als wir es vom natürlichen Licht gewohnt sind. Deswegen sind im neuen Standard (SBM-2015) neben den elektromagnetischen Emissionen auch die spektralen Eigenschaften sowie das Flimmern mit aufgenommen worden.

Während in der Vergangenheit nur teure Messgeräte angeboten wurden, mit denen das Spektrum oder das Flimmern exakt bestimmt werden konnte, sind heute bereits einige kostengünstige Messgeräte auf dem Markt, die die spektrale Zusammensetzung, Farbtemperatur, Farbwiedergabe, Flimmeranteile und -frequenzen messen und mit denen unter baubiologischen Kriterien Lampen und Leuchten beschrieben und bewertet werden können.

In diesem VB-Seminar werden anhand vieler praktischer Beispiele und Messungen die einzelnen Kriterien aufgezeigt, nach denen wir natürliches und künstliches Licht untersuchen können, welche Messgeräte am Markt erhältlich sind, für welche Messungen sich diese eignen und was einzelne Funktionen der Instrumente bedeuten.

Das Seminar ist für all diejenigen gedacht, die sich mit dem Standardpunkt A9 messtechnisch näher beschäftigen wollen oder hierfür bereits Geräte besitzen und praktische Erfahrungen in der Vermessung des Lichts sammeln wollen. Bitte bringen Sie – sofern vorhanden – Ihre Messgeräte, Laptops und eigene Leuchten mit, die wir während des Seminars vermessen können.

Als Praxisseminar ist die Teilnehmeranzahl ist auf 14 Personen begrenzt.

Details

Beginn:
04.11.
Ende:
06.11.
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.verband-baubiologie.de/aktivitaeten/vb-seminare/

Veranstaltungsort

Loheland-Stiftung, Tagungsstätte Wiesenhaus
Künzell bei Fulda
Fulda, 36093 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0661-392700
Webseite:
http://www.wiesenhaus.de/