Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Basis-Seminar „Baub. Messtechnik IBN“: Schadstoffe + Schimmel

27.10. um 11:00 - 30.10. um 16:00

Dieses Basis-Seminar „Baubiologische Messtechnik IBN“ wendet sich an TeilnehmerInnen, die in Bezug auf die messtechnischen Möglichkeiten und Grenzen einer zeitgemäßen Haus- und Arbeitsplatzuntersuchung dazulernen und Erfahrung austauschen wollen. Es wird der „Standard der Baubiologischen Messtechnik“ (SBM) vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen die zahlreichen Risiken elektrischer, magnetischer und elektromagnetischer, radioaktiver und geologischer, chemischer, mikrobiologischer und raumklimatischer Art. Die Seminare sind an der Praxis orientiert. Es gibt vielfältige Anregungen für reproduzierbare und sachverständige Messungen in unseren Lebensräumen. Messgeräte und Analyseverfahren werden vorgestellt, Fragen beantwortet. Auf den Seminaren wird gelehrt, wie man nach aktuellem und professionellem baubiologischen Standard „kranke“ Häuser, Arbeits- und Schlafplätze, Einrichtungen und Grundstücke erkennt und wieder „gesund“ macht.

Weitere Infos zu den 3 Qualifikationsmöglichkeiten zum/zur Baubiologischen Messtechniker/in IBN, zu den Aufbau-Seminaren (jeweils 4 Tage), zu den Prüfungsvorbereitungs-Seminaren (1 – 2 Tage) sowie zu den Prüfungen siehe www.messtechnik.baubiologie.de.


Agenda

Seminarthemen

  • Die Dosis macht das Gift: Gifte, Gase, Luftschadstoffe
  • Prima Klima: Luftionen, Sauerstoff, Kohlendioxid, Temperatur, Feuchte
  • Dicke Luft: Partikel, Staub, Mineralfasern, Asbest
  • Unerwünschte Untermieter: Bakterien, Hefe- und Schimmelpilze
  • Messen und vermessen: Möglichkeiten und Grenzen der Messtechnik
  • Die baubiologische Beratung: Sanierung, Tipps
  • Was zuviel ist, ist zuviel: Empfehlungen und offizielle Grenzwerte

27.10.: 11:00-21:00 Uhr
Schadstoffe: Überblick und Analyseverfahren, Formaldehyd und gasförmige Schadstoffe, Lösemittel und leichtflüchtige Schadstoffe

28.10.: 9:00-18:00 Uhr
Schwermetalle, Asbest, Fasern, Stäube, Nanopartikel, Sanierung Schadstoffe, Raumklima: CO2, Luftionen, Gerüche, Luftbewegung, Luftwechsel, relative und absolute Luftfeuchte, Materialfeuchte, Luft- und Oberflächentemperatur, Fallbeispiele in Bildern

29.10.: 9:00-21:00 Uhr
Schimmelpilze: Einführung, Probenahmen, Untersuchungsmethoden und Bewertung

30.10.: 9:00-16:00 Uhr
Sanierung von Schimmelpilzen, Hefepilze, Bakterien, Allergene, Berichterstellung, Messgeräteüberblick


 

Das Programm können Sie hier als PDF herunterladen.

Seminarleitung: Dr. Manfred Mierau und Dr. Thomas Haumann (Baubiologie MAES)

Seminarort / Unterkunft / Verpflegung
Loheland-Stiftung, Tagungsstätte Wiesenhaus, 36093 Künzell bei Fulda
Tel. 0661-392700 / Fax: 0661-392777, wiesenhaus@loheland.de / www.wiesenhaus.de
Wir empfehlen eine baldige Zimmervorreservierung im Wiesenhaus!
In den Preisen für die Vollpension sind alkoholfreie Getränke und Kuchen enthalten.

Seminarkosten (ohne Unterkunft und Verpflegung)
680 € (Frühbucher bis 27.6.2016 = 620 €)
Kontoverbindungen siehe Anmeldeformular! Alle Gebühren sind mehrwertsteuerbefreit.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich über unser Online-Formular an.
Alternativ können Sie für Ihre Anmeldung unser PDF-Formular benutzen!
IBN, Erlenaustraße 24, 83022 Rosenheim / Tel.: 08031-353920 / Fax: 08031-3539229 / E-Mail
Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie uns ein E-Mail.

Sonstiges

  • Weitere Informationen (auch zum SBM): www.messtechnik.baubiologie.de
  • Bitte melden Sie sich baldmöglichst an (Höchstteilnehmerzahl 35)
  • Das IBN empfiehlt: Vorherige Teilnahme am Fernlehrgang Baubiologie IBN sowie das Buch „Stress durch Strom und Strahlung“, siehe www.baubiologie-shop.de
  • Die Teilnahmezusage und Teilnehmerliste (zur Bildung von Fahrgemeinschaften) und detaillierte Programminfos (Stundenplan etc.) sowie Fahrthinweise erhalten Sie ca. 6 Wochen vor dem Seminar.
  • Gebühren bei Teilnahmestornierung:
    – nach Versand der Teilnahmezusage € 150,-
    – bei kurzfristiger Absage jeweils bis 1 Woche vor Seminarbeginn: € 300,-
    – Bei Abbruch während dem Seminar wird der volle Betrag berechnet
    Alternativ kann ein Ersatzteilnehmer an das IBN vermittelt werden.
    Wir empfehlen den Abschluss einer Seminar-Rücktritts-Versicherung.
  • Kleinere Änderungen im Programmablauf behalten wir uns vor.
  • Nach Teilnahme an der Weiterbildung bekommen Sie ein Teilnahmezertifikat.
  • Weitere Seminarangebote des IBN

Details

Beginn:
27.10. um 11:00
Ende:
30.10. um 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit IBN, Erlenaustr. 24, 83022 Rosenheim
Telefon:
08031- 353 920
E-Mail:
institut@baubiologie.de
Webseite:
www.baubiologie.de

Veranstaltungsort

Loheland-Stiftung, Tagungsstätte Wiesenhaus
Künzell bei Fulda
Fulda, 36093 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0661-392700
Webseite:
http://www.wiesenhaus.de/